NRW-Städte werfen Land „Irreführung“ bei Grundsteuer vor

Bad Oeynhausen/Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem der NRW-Landtag den Städten mehr Freiheiten bei der Ausgestaltung der neuen Grundsteuer gegeben hat, formiert sich neuer Widerstand in den Rathäusern. Der Städtetag NRW wirft dem NRW-Finanzministerium vor, den Kommunen „irreführende Daten“ zur Verfügung zu stellen. Es geht um Online-Angaben der Finanzverwaltung, die zeigen sollen, mit welchen Hebesätzen eine Stadt auch nach der Grundsteuerreform […]

Weiterlesen
1 2
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner